Diese Seite drucken

Anmeldung

Veranstalter:
CreaVista Academy - Büro Deutschland
e-mail: kontakt@creavista.org
Telefon: +49 (0) 700-27328478
            (+49 (0) 700-CREAVISTA)

Vorname*
Name*
Straße*
Land / PLZ / Ort*
Telefon*
Mobil
EMail*
Internet
Beruf*
Geburtstag*
Seminarwahl*
Seminarbedingungen  
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein maschinelles Script sind, indem Sie die Buchstaben aus dem Bild eingeben.

Seminarbedingungen

Bestätigung / Unterlagen:
Die Anmeldung wird schriftlich bestätigt. Nach Eingang der Anzahlung versenden wir detaillierte Informationen zum Seminar.

Zahlungsbedingungen:

Konto:
Die Kontodaten für die Überweisung der Seminarkosten werden bei Anmeldung mitgeteilt. Anzahlung von 50 % der Seminargebühr sofort als Platzreservierung. Restbetrag bitte spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn auf das o.g. Konto überweisen.

Rücktrittsbedingungen / Fälligkeiten:
Bis 6 Wochen vor Seminarbeginn werden 20 % der Gebühren einbehalten. Ab 6 Wochen vor Beginn werden 50% der Gebühren fällig, es sei denn, es wird ein stellvertretender Teilnehmer gefunden. Bei Rücktritt ab 7 Tage vor Beginn und Nicht-Erscheinen
sind die vollen Seminargebühren fällig, sowie anfallende Seminarhausgebühren bzw. Platzmiete/Vollverpflegung.

Der Veranstalter behält sich vor, die Seminare bei Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl oder aus anderem wichtigem Grund abzusagen. Ein Ersatztermin wird vom Veranstalter innerhalb 6 Monaten bekannt gegeben. Weitere Ansprüche der Teilnehmer können nicht geltend gemacht werden.

Haftungshinweis:
Die Teilnahme am Seminar und all seinen Teilveranstaltungen ist freiwillig. Die »Anweisungen« des Gruppenleiters sind Vorschläge, denen die Teilnehmer aus freiem Willen nur insoweit nachkommen, wie es sich mit ihrer Freiheit vereinbaren läßt.
Jeder trägt die volle Verantwortung für sich und seine Handlungen innerhalb und außerhalb des Kurses. Für verursachte Schäden ist jeder selbst verantwortlich und stellt die Veranstalter, Kursleiter und Gastgeber von allen Haftungsansprüchen frei. Diese Gruppe ist kein Ersatz für psychiatrische,
psychotherapeutische und medizinische Behandlungen, daher gegebenenfalls mit Arzt oder Therapeuten abklären, ob einer Teilnahme nichts entgegensteht. Wer die Teilnahme am Seminar aus eigener Entscheidung vorzeitig beendet, hat keinen
Anspruch auf Rückerstattung der Kosten.